Breeder's Drain
  • Breeder's Drain
  • Breeder's Drain
  • Breeder's Drain
  • Breeder's Drain

Breeder's Drain

25,00 CHF
Bruttopreis

Das sichere Ablaufsystem für ihre Aufzuchtbecken.

Nennweite Anschluss
Menge

Um den Aufwand in der Zucht zu reduzieren ist es vorteilhaft die Zuchtbecken an ein Filterbecken anzuschliessen. Dies ermöglicht einen kontinuierlichen Wasseraustausch und damit eine gleichbleibend stabile Wasserqualität. Wie kann man aber verhindern, dass Futterplankton oder gar Larven ins Filterbecken geraten?

Die Breeder's Drain ist ein Aufsatz auf den Ablaufanschluss im Aufzuchtbecken. Die Breeder's Drain ist mit einer feinmaschigen Gaze ausgestattet, welches Plankton, Artemianauplien und Fischlarven zurückhält. Um dem Zusetzen der Gaze entgegenzuwirken, muss diese regelmässig gereinigt werden. In der Regel reicht diese alle 2-3 Tage mit einer weichen Bürste oder einem Schwamm zu reinigen um wieder optimalen Durchfluss sicherzustellen. Um Überschwemmungen vorzubeugen, ist an der Breeder's Drain eine seitliche Notüberlaufsbohrung angebracht. Die Notüberlaufsbohrung ist so zu drehen, dass das Loch oberhalb des Wasserspiegels liegt aber noch unterhalb der Oberkante des Beckens.

Vergessen Sie nicht, einen zusätzlichen Breeder's Drain zu bestellen, damit während der Reinigung keine Larven verloren gehen.

Länge: 110mm mit Einsteckrohr
Durchmesser vorne: 75-88mm je nach Nennweite
Anschluss Rückseite: wahlweise 50, 40, 32, 25 oder 20mm (das Rohr ist nicht verklebt, damit die Breeder's Drain auf anlagenseitige Rohre gesteckt werden kann)